Macher

Eckert - ein echtes Familienunternehmen

Jedes Jahr stecken wir viel Fleiß und Liebe in unsere Weinberge rund um Mainz. Wir möchten gesunde Trauben erzeugen, die wir anschließend in schonender und sorgfältiger Verarbeitung zu einem Wein erster Güte reifen lassen. Für uns ist Wein Faszination und Genuss! Deshalb ist es uns so wichtig, dass alle Arbeiten, die unseren Wein reifen und werden lassen, sorgfältig und liebevoll durchgeführt werden. Wir arbeiten im Einklang mit der Natur. Denn nur so können unsere Weine höchste Qualität, Vielfältigkeit und Facettenreichtum ausdrücken.

Weinhandwerk in dritter Generation

Zahlreiche Stunden im Jahr verbringen wir in unseren Weinbergen. Wir nehmen einen qualitätssteigernden Rebschnitt nach dem Leitsatz „mehr Qualität, weniger Quantität“ vor, bei dem wir durch das Rückschneiden auf kurze Triebe weniger Traubenbehang, also eine Ertragsreduktion, bewirken. Durch regelmäßiges Entblättern maximieren wir die Belichtung in den Weinbergen. Ebenso selektieren wir die Lese nach dem Reifegrad. Anschließend verarbeiten wir die Trauben behutsam und bereiten den Most fachmännisch auf, bis er sich im Keller bei kontrolliert kühlen Temperaturen entfalten kann. Am Ende erhalten wir ein Produkt, das uns, unser Know-How und unsere Leidenschaft widerspiegelt.

Liebevoller Umgang mit der Natur

Das Weingut führen wir nun schon in der dritten Generation weiter, worauf wir sehr stolz sind. Denn alles begann zunächst sehr klein und lediglich im Rahmen von Fasswein. Im Laufe der Jahre haben wir weitere Lagen mit Weinreben bepflanzt. Langsam, aber stetig haben wir unser Weingut und unseren Keller ausgebaut. Mittlerweile verfügen wir über 13 ha Weinbaufläche in Mainz-Ebersheim, Gau-Bischofsheim und Alzey-Heimersheim, die wir mit Leidenschaft und Liebe bewirtschaften.

... und das sind WIR ...

Jörg, der Kellermeister

Ich bin Jörg, geboren und aufgewachsen in Mainz-Ebersheim. Als gelernter Weinküfer übernahm ich zusammen mit meiner Frau Martina das Weingut meiner Eltern Ludwig & Irmgard Eckert und führe es nun bis zur nächsten Generation fort. Die Kellerei umfasst meinen Aufgabenbereich.

Martina, die Managerin

Ich bin Martina, aufgewachsen als Winzerstochter von Karola & Hans Böhm in Alzey-Heimersheim. Schon als Kind sehnte ich mich nach dem herrlichen Mainz, dem und Rhein. Verkauf und Kundenkontakt sind meine Leidenschaft. Dabei nehme ich mir immer gerne Zeit für ein kleines Pläuschen. 

Markus, der Jungwinzer

Ich bin Markus, der Sohn von Martina & Jörg. An der Fachhochschule in Bingen habe ich Agrarwissenschaften mit dem Schwerpunkt Weinbau studiert. Meine Studienzeit  nutzte ich um neue Weinkulturen kennenzulernen, wie beispielsweise während meines Auslandpraktikums in Südafrika. 

Frankfurt, München oder doch lieber Bordeaux

Martina mit ihren 3 Töchtern Petra, Doris & Karin